Fitnessprogramm für Zuhause

Fitnessprogramm für Zuhause (Gentlemen Edition)

Fitnessprogramm für Männer! (Fitnessprogramm für Zuhause)

Fitnessübungen für Zuhause sind ideal wenn man wenig Zeit hat oder nicht ins teure Fitnessstudios gehen möchte. Außerdem liegen Fitnessprogramme für Zuhause voll im Trend, sie sind eine praktische Alternative. Also wenn du kaum Zeit hast Sport zu machen, neben der Arbeit im Büro oder deine Männlichkeit mit deinem Körper ausdrücken möchtest dann ist die Artikel der richtige für dich!


Ein Fitnessprogramm für Zuhause macht Spaß und es kann effektiv sein, wenn man es richtig macht! Wer die langen Wege ins Fitnessstudio scheut und außerdem keine feste Zeiten zum Trainieren hat, setzt auf Homefitness wie diejenigen, die unabhängig von Wetter, Arbeitszeiten, Klima sein möchten. Einige wollen sich vorerst bestimmt alleine schlanker trainieren bevor sie aktiv mit anderen trainieren möchten. Wer abnehmen möchte oder seine Männlichkeit mit seinem Körper in Ausdruck bringen möchte, muss nicht zwangsläufig ins Fitnessstudio zu einem professionellen Fitnesstrainer. Auch Zuhause bieten sich hervorragende Möglichkeiten, einen Trainingsplan erfolgreich umzusetzen. Bestimmte Fitnessübungen können Bauch, Beine, Po, Bizeps, Rücken, Trizeps usw. trainieren, ein Workout hingegen deine Ausdauer.

Werbung
Die Fitnessabrechnung - Nie wieder ins GYM!


Warum Zuhause trainieren?

Warum ein Fitnessprogramm für Zuhause? – Du kannst Zuhause mit deinem reinen Körpergewicht alle Muskeln aufbauen und dies meist sogar noch effektiver als im Fitnessclub. Gewissen Sachen wie Wadenbein Training wird ein wenig schwieriger zu trainieren aber dennoch möglich, weil du dazu einfach eine Treppe bzw. Stufe suchen musst wo du effizient trainieren kannst. Aber dennoch kannst du allerlei Übungen von zuhause aus ausführen!

Darauf solltest du achten!

Als kleines Fitnessprogramm für Zuhause habe ich für dich hier, einen kurzen Trainingsplan zusammengestellt! Du brauchst auch noch ein 3 Tage Diätplan für Männer? – Dann schau hier vorbei!

Wichtig: Wärme dich immer vorher auf! Hier eine kleine Zusammenfassung wie du dich aufwärmen kannst!

    Warm-up
  • 15 Liegestützen auf den Knien
  • 15 Kniebeugen (Achte darauf das deine Fersen am Boden bleiben!)
  • Einige Minuten zum Beispiel 8 Minuten am Platz Joggen
  • Schultern paar mal vor und zurück kreisen

Achtung: Beim den Ausdauerübungen ist es wichtig, dass dein Puls ordentlich in Schwung kommt. Mach einfach zwischen den Bewegungen keine Pause, achte auf einen fließenden Übergang. Jede Übung wird nur einige Sekunden ausgeübt, am Ende beginnt ihr einfach von vorn. Anfänger führen diese Schritte erst einmal 10 Minuten aus, Fortgeschrittene beginnen mit 20 Minuten, versucht dich jedesmal zu steigern bis du 30 Minuten durchhält.


Werbung
Die Fitnessabrechnung - Nie wieder ins GYM!

Tipps für Anfänger! – Fitnessprogramm für Zuhause

Für ein Fitnessprogramm für Zuhause habe ich noch einige Tipps für dich!

    Fitnessprogramm für Zuhause – Tipp 1:

  • Je reiner die Nahrungsmittel sind, die du deinem Körper zur Verfügung stellst, desto leichter kann er es in pure Muskelmasse umwandeln.

  • Fitnessprogramm für Zuhause – Tipp 2:

  • Mit Abstand das schlimmste was du machen kannst ist, um endlich dein Ziel des Muskelaufbaus zu erreichen, dich mit massenweise Kalorien in Verbindung mit überflüssigen Fetten zu zuschütten.

  • Fitnessprogramm für Zuhause – Tipp 3:

  • Obst und Gemüse sind natürlich jederzeit als kleiner Zwischensnack sehr gut und oft auch nötig, um die Vitamninzufuhr deines Körpers aufrecht zu erhalten.

Liegestützen für Brust und Trizeps (Spiderman Liegestütze)

Maultiertritt für den unteren Rücken

Gehe in den Vierfüßlerstand. Die Hände sind direkt unter den Schultern, die Knie direkt unter den Hüften platziert. Der Rücken ist gerade, strecke die Fußspitzen aus, sodass der Fußrist den Boden berührt. Strecke nun das rechte Bein nach hinten aus und ziehe dieses so hoch wie möglich. Halte die Hüften dabei stabil und waagerecht. Bleibe in der höchsten Position für fünf Sekunden, dann kehre in die Ausgangsposition zurück. Wechsel die Seite, und wiederhole den Vorgang.

Hüftstrecker


Ausdauerübung: Hampelmann

Ausdauerübung: High Knees


Deine persönliche 3 Tage Challenge zum Herunterladen!

Ich habe für dich ein kleines Geschenk, das für dich 100% Gratis ist, also zum Kostenlosen Download bereit steht. Es ist das E-Paper “3 Tage Challenge”. Hier ein kleiner Ausschnitt! – Den Download dazu findest du unten im Enthüllungsvideo!

Hier einige Beispiel Bilder was du verpasst, wenn du dir nicht sofort mein kostenloses E-Paper sicherst!

Fitnessprogramm für Zuhause

 

Fitnessprogramm für Zuhause
Fettverbrennung bedeutet Fettabbau - Mythos

Mein Tipp: Was ist genau der unterschied zwischen Fettverbrennung und Fettabbau? Alle reden immer von einer verbesserten Fettverbrennung. Aber willst du Fettverbrennen oder Fett abbauen

Was versteht man unter der "Fettverbrennung"? - hierbei handelt es sich um die Energiebereitstellung durch die im Blut befindlichen freien Fettsäuren zur Muskelarbeit. Dieser Prozess findet auch in Ruhe statt. Durch den geringen Aufwand an Energie wird dadurch die umgesetzte Menge an Fettsäuren gering verschwinden.

Gehen wir nun eine Belastung ein, so beginnt nach einer kurzen Zeit unser Körper eine anaeroben Phase (ohne Nutzung von Sauerstoff) ab ca. 30-40 Sekunden. Nun beginnt sofort der Abbau von Glukose und Fettsäuren. Mit einer längerer Belastungszeit (90 Minuten) steigt der Anteil der Fettverbrennung - In diesen Bereichen liegen meist Menschen mit viel Ausdauer und Extremsportler wie zum Beispiel Marathonis.

Wir "Normalbürger" profitieren von der zusätzlichen bzw. zunehmenden Fettverbrennung kaum, da unser Energieaufwand und der Verbrauch an Fettsäuren zu gering ist.

Was hat nun die Fettverbrennung mit Fettabbau zu tun? - absolut nichts. Für eine Gewichtsabnahme ist die Fettverbrennung während der Trainingsphase völlig irrelevant. Fettabbau gleich Gewichtsabnahme - dies erreichen sei am besten dadurch, dass Sie sich bewusster Ernähren und zusätzlich durch Sport den Energieverbrauch steigern.


Erfolgreich abnehmen!

Du willst gerne wissen wie du richtig zuhause effektiv trainieren kannst? Du möchtest wissen was du genau essen kannst für ein größeren Erfolg und auch die 10 Abnehm-Mythen wissen? Dann schau dir einfach unten das Enthüllungsvideo an! 🙂

Werbung

Hast du dennoch bedenken und weißt noch gar nicht genau wo du anfangen sollst. Dafür habe ich für dich ein Enthüllungsvideo + 100% Gratis Ebook, das dir sehr viel Mehrwert liefert.

Enthüllungsvideo: Wie du die Fitness-Tricks der alten Griechen nutzt um in 3 Wochen fitter zu werden!
Effektivstes Training erspart dir Monate im Fitnessstudio!

ENTHÜLLUNGSVIDEO JETZT ANSEHEN!


BELIEBTE BEITRÄGE (LETZTE 7 TAGE)

Essen vor dem Sport Essen vor dem Sport

Essen vor dem Sport? – Unsere TOP Tipps! Wie bei allem gibt es auch zum Thema Essen vor dem Sport eine Menge von verschiedenen Theorien. Von Verzicht, bis hin zum viel essen, es ist einfach alles dabei. Aber worauf sollte man den jetzt wirklich achten? Und es jetzt schlimm für mein Training oder nicht? Fördert…

weiterlesen →

Bauchfett verlieren Bauchfett verlieren

So klappt es ganz sicher: Bauchfett zu verlieren Neben dem Hüftspeck wollen die meisten Menschen wohl ihr Bauchfett verlieren um endlich wieder attraktiv auszusehen. Weil das aber mit einer Portion Disziplin und Arbeit verbunden ist, geben fast 90% der Übergewichtigen wieder auf, bevor sie den ersten Kilo verloren haben. Deshalb kannst du dich ab sofort…

weiterlesen →

Wie nehme ich schnell ab Wie nehme ich schnell ab?

Schnell abnehmen: ran an die Pfunde! Die Hose sitzt straff, der Bauch ist im T-Shirt zu sehen oder das Gesicht wird einfach runder – da fragt sich doch jeder: “Wie nehme ich schnell ab?“. Die Diätversuche haben nicht gezogen oder wurden wegen fehlender Disziplin aufgegeben und das Problem bleibt bestehen. Bevor Du dir jetzt ein…

weiterlesen →

Bauch-Weg Bauch Weg

Los geht’s: Weg mit dem Bauch! Hey Herzlich Willkommen auf diesem Blog. Du bist sicherlich hier weil du unbedingt wissen möchtest, wie du dein Bauch weg bekommst, haben wir erst einmal ein paar Tipps zur Ernährung von uns für Dich. Das heißt: Lebensmittel, die Du zukünftig eher vermeiden solltest, und die Lebensmittel die Dir bei…

weiterlesen →

Hypertrophie-Training Hypertrophie Training

Muskelwachstum so Geht’s! Muskelaufbau ist denke ich bei jedem, der mit Gewichten trainiert sehr beliebt. Das Hypertrophie Training auseinandersetzen, möchten wir erst einmal erklären was das dieses Training überhaupt bedeutet. Der Begriff Hypertrophie bedeutet in medizinischen Sinn das Größenwachstum eines Organs. Dabei geht es um die Erweiterung des Muskelquerschnitts. Dabei werden keine neuen Muskelzellen (Muskelfasern)…

weiterlesen →



*Bitte habe Verständnis dafür, dass wir dir keine Erfolgsgarantie versprechen können, da es einen sehr geringen Anteil an Männern gibt, bei denen diese Tipps und Techniken nicht funktionieren und da jeder Mensch unterschiedlich ist.