Sport Zuhause

Sport Zuhause: SO GEHT’S!

So klappt es mit dem Sport zuhause!

Untrainierte sowie übergewichtige Menschen lassen sich ungern beim Sport zugucken. Ein Ausweg besteht mit dem Training zu hause um seine ersten übergewichtigen Pfunde los zu werden! vor allem bist du zuhause dein eigener DJ und bestimmst was für Musik gespielt wird! Es ist bequem und einfach, nur solltest du nicht die Motivation zuhause vernachlässigen. Jeder kennt es, man lässt sich zuhause sehr schnell ablenken!

Werbung


Schön das du hier her gefunden hast! 🙂 In diesem Artikel erfährst du einige Informationen und Tipps zum Thema Sport für Zuhause.Es ist sogar möglich sofort mit dem Training zu beginnen, du brauchst keine dringenden Anschaffungen es reich nur ein Handtuch oder eine Denke wenn du magst und es bequemer haben möchtest empfehle ich dir diese günstige Trainings matte . Auf dieser Seite haben wir mehrer Beiträge zum Thema Sport. Wenn du mehr drüber erfahren willst, haben wir andere Artikel unten auf dieser Seite verlinkt. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

Werbung
Die Fitnessabrechnung - Nie wieder ins GYM!


Sport zuhause ohne Hilfsmittel

Von 10 Männern über 55 sind sechs zu dick. Und zu 80% liegt der Erfolg beim abnehmen, bei der Ernährung, nur 20% davon ist der Sport. Ohne Sport wirst du nie dein Bauch oder deine Haut straffen können. Sport ist also genauso Wichtig wie die Ernährung, nur der Sport ist mit weniger Aufwand verbunden wenn du genau weißt was du zu machen hast!

Sport für zuhause zum schnellen abnehmen

Um möglichst schnell abzunehmen ist es besonders Wichtig deine Hormone beziehungsweise das Wichtige Hormon “Testosteron” zu aktivieren. Ein Mann mit einen sehr geringen Testosteron Spiegel hat häufig ein Gesundheitliches Risiko. Einige Risiken habe ich für dich unten aufgelistet.

    Testosteron Mangel – Mangel

  • Diabetes!
  • Herzinfarkte!
  • Beschleunigt den abbau von Muskelmasse!
  • Ein Verlust der Libido! (Sexualstörung)

Sport für zuhause um abzunehmen

Wenn Du abnehmen möchtest, sind die folgenden beiden Punkte sehr entscheidend:

  • Durch Krafttraining werden Muskel aufgebaut und Kalorien verbrannt.
  • Durch Zurückhaltung beim Essen schaffst Du ein Maßvolles Kaloriendefizit. Das bedeutet wiederum, dass Du dich ausgewogen ernähren solltest und weniger Kalorien isst, als du verbrauchst!

Werbung
Die Fitnessabrechnung - Nie wieder ins GYM!

Sport zuhause wie oft

Dieses hängt von Deinem persönlichen Trainingsziel ab. Die besten Resultate erreichst Du, wenn Du für Dich das Persönliche optimal Maß zwischen der Belastung und Entspannung also Pausen und Regeneration findest! Anfangs sind für alle die was für Ihre Gesundheit und der Figur tun wollen, zwei Trainingseinheiten in der Woche mit 12 Übungen vollkommen ausreichend!

Mein Tipp an Dich: Das Krafttraining setzt “nur” den Reiz für deinen Muskelaufbau. Die Muskel wachsen also nicht während des Trainings, sondern erst nach der Erholung nach dem Training, dieses ist in der Regel meist so 48 Stunden nach dem Training der Fall. Eine Erholungsphase gehört also genauso zu einem effektiven und nachhaltigen Muskeltraining, wie ebenso die Übungen selbst!

Sei bitte auch keiner dieser Menschen die immer wieder Ausreden haben wieso sie dies oder das nicht tun! – deswegen hier einige Ausreden die ich schon öfters gehört habe!

    Ausreden!

  • Ich bin zu müde.
  • Ich habe keine Zeit.
  • Ich habe keine Lust.
  • Ich fange nächste Woche an.
  • Ich muss mich entspannen.
  • Ich hole das nach.

Wie kann ich Sport zuhause machen?

Wichtig ist das du dir am Anfang Ziele setzt und diese auch zu erreichen! Ich höre so oft Ausreden. Dein Ziel sollte zumindest diese zwei Fragen beinhalten!

  • Wie viel Kilo möchte ich zunehmen, abnehmen oder schaffen?
  • In welchem Zeitraum möchte ich dieses erreicht haben?

Ein schlechtes Beispiel

Ziel: Ich möchte fitter werden. (Dieses Ziel ist zu allgemein!)

Bessere Ziele:

  • Pro Woche möchte ich 250 Gramm Körperfett verlieren!
  • Eine Woche ohne Ahornsirup auskommen!

Um zu erfahren wie Du genau Sport zuhause machen kannst, erfährst du in diesem Beitrag! (hier klicken!)


Sport zuhause – Was brauche ich?

In der Regel brauchst du nichts weiteres außer etwas zu Trinken und vielleicht ein Handtuch. Ja du brauchst nicht einmal Sportgeräte oder sonstige Hilfsmittel. Wenn du es bequemer haben möchtest, hab ich für Dich 2 Produkte zur Auswahl, die ich selbst benutze für das Training zuhause.

 

Yogamatte

 

Trinkflasche

 


Werbung
Die Fitnessabrechnung - Nie wieder ins GYM!

Motivationsvideo für Zuhause


Erfolgreich abnehmen!

Du willst gerne wissen wie du richtig zuhause effektiv trainieren kannst? Du möchtest wissen was du genau essen kannst für ein größeren Erfolg und auch die 10 Abnehm-Mythen wissen? Dann schau dir einfach unten das Enthüllungsvideo an! 🙂

6

Werbung

Hast du dennoch bedenken und weißt noch gar nicht genau wo du anfangen sollst. Dafür habe ich für dich ein Enthüllungsvideo + 100% Gratis Ebook, das dir sehr viel Mehrwert liefert.

Enthüllungsvideo: Wie du die Fitness-Tricks der alten Griechen nutzt um in 3 Wochen fitter zu werden!
Effektivstes Training erspart dir Monate im Fitnessstudio!

ENTHÜLLUNGSVIDEO JETZT ANSEHEN!


BELIEBTE BEITRÄGE (LETZTE 7 TAGE)

Essen vor dem Sport Essen vor dem Sport

Essen vor dem Sport? – Unsere TOP Tipps! Wie bei allem gibt es auch zum Thema Essen vor dem Sport eine Menge von verschiedenen Theorien. Von Verzicht, bis hin zum viel essen, es ist einfach alles dabei. Aber worauf sollte man den jetzt wirklich achten? Und es jetzt schlimm für mein Training oder nicht? Fördert…

weiterlesen →

Bauchfett verlieren Bauchfett verlieren

So klappt es ganz sicher: Bauchfett zu verlieren Neben dem Hüftspeck wollen die meisten Menschen wohl ihr Bauchfett verlieren um endlich wieder attraktiv auszusehen. Weil das aber mit einer Portion Disziplin und Arbeit verbunden ist, geben fast 90% der Übergewichtigen wieder auf, bevor sie den ersten Kilo verloren haben. Deshalb kannst du dich ab sofort…

weiterlesen →

Wie nehme ich schnell ab Wie nehme ich schnell ab?

Schnell abnehmen: ran an die Pfunde! Die Hose sitzt straff, der Bauch ist im T-Shirt zu sehen oder das Gesicht wird einfach runder – da fragt sich doch jeder: “Wie nehme ich schnell ab?“. Die Diätversuche haben nicht gezogen oder wurden wegen fehlender Disziplin aufgegeben und das Problem bleibt bestehen. Bevor Du dir jetzt ein…

weiterlesen →

Bauch-Weg Bauch Weg

Los geht’s: Weg mit dem Bauch! Hey Herzlich Willkommen auf diesem Blog. Du bist sicherlich hier weil du unbedingt wissen möchtest, wie du dein Bauch weg bekommst, haben wir erst einmal ein paar Tipps zur Ernährung von uns für Dich. Das heißt: Lebensmittel, die Du zukünftig eher vermeiden solltest, und die Lebensmittel die Dir bei…

weiterlesen →

Hypertrophie-Training Hypertrophie Training

Muskelwachstum so Geht’s! Muskelaufbau ist denke ich bei jedem, der mit Gewichten trainiert sehr beliebt. Das Hypertrophie Training auseinandersetzen, möchten wir erst einmal erklären was das dieses Training überhaupt bedeutet. Der Begriff Hypertrophie bedeutet in medizinischen Sinn das Größenwachstum eines Organs. Dabei geht es um die Erweiterung des Muskelquerschnitts. Dabei werden keine neuen Muskelzellen (Muskelfasern)…

weiterlesen →



*Bitte habe Verständnis dafür, dass wir dir keine Erfolgsgarantie versprechen können, da es einen sehr geringen Anteil an Männern gibt, bei denen diese Tipps und Techniken nicht funktionieren und da jeder Mensch unterschiedlich ist.


[icegram campaigns="724"]